Dei Fiori

Die betörenden Farben der DEI FIORI Kollektion tragen die unbeschreiblich eindringliche Magie des Lichts, wie man sie sonst in Italien beim Sonnenuntergang auf dem Piazzale Michelangelo in Florenz erlebt oder im schillernden Farb-Licht-Spiel Venedigs, das der Maler William Turner meisterhaft auf die Leinwand zu bannen verstand. Mit größtmöglicher Sorgfalt in der Meisterwerkstätte Valenzas geschliffen, um durch das subtil wirkende Spiel des Lichts, die einzigartig virtuose Farbessenz des Steines frei werden zu lassen, fasziniert die Kollektion durch die ungewöhnliche Intensität der Farben. Ob als einzelner Stein, im farbenfrohen Duett oder im farbigen Dreiklang – stets setzen sie tiefgreifende Gefühle frei. Man atmet den herrlichen Duft intensiver Farben, die jedes Schmuckstück glanzvoll ausstrahlt und sich ihre materielle Festigkeit aufzulösen scheint. DEI FIORI spielt mit meisterhafter Anmut mit den innewohnenden Kräften der Natur, wobei der Stein einer zarten Farbknospe gleicht, deren gesamte geheimnisvolle Vitalität durch das eindringende Licht freigesetzt wird, hauchdünner Blütenblätter gleich, die sich im Licht der Morgensonne öffnen und ihre ganze Farbkraft spürbar werden lassen. Diese sinnliche Aura, mit der sich die Frau umgibt, setzt ihrem äußeren Erscheinungsbild einen deutlichen Akzent, der ihre hingebungsvolle Freude zur erblühenden Farbwelt bekräftigt.

Seite 1 von 6123456